Pfaueninsel

Paradiesisches Eiland

Die Pfaueninsel mit dem Schloss, der Meierei und den anderen Parkbauten, den reizvollen Spazierwegen mit herrlichen Sichten, rund 400 alten Eichen und dem ältesten Rosengarten Berlins ist ein beliebtes Ausflugsziel für Ruhe suchende Spaziergänger. 
Die Insel ist Teil des UNESCO-Welterbes und als Flora-Fauna-Habitat-Gebiet gesichert.
Bitte helfen Sie mit, den Park als Ort der Erholung und Kultur zu erhalten! (Parkordnung)

 

Ausführliche Informationen zur Pfaueninsel und zu den Öffnungszeiten finden Sie auf unserer Website

 

Hinweis:

Für Ihren Besuch auf der Pfaueninsel gelten alle behördlichen Vorgaben zum Gesundheitsschutz (SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung). Bitte beachten Sie vor Ort die Beschilderungen und Markierungen sowie die Hinweise des Personals zur Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregelungen. Die maximale Anzahl der Besucher*innen ist sowohl für die Insel als auch für die Überfahrt mit der Fähre begrenzt. Wir bitten Sie daher, ggf. Wartezeiten mit einzukalkulieren und Ihre Rückfahrt von der Insel rechtzeitig zu planen (vor allem in Hinblick auf eine anschließende Busverbindung). Auf der Fähre ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (Maske o. ä.) Pflicht. Bei einer Befreiung von der Maskenpflicht muss ein Visier getragen werden.
Weitere Hinweise zum Gesundheitsschutz

 

Ticketangebot:

 

Inselticket

Berechtigt zur einmaligen Fährüberfahrt (Hin-und Rückfahrt) zum Historischen Landschaftsgarten Pfaueninsel an einem Tag ab 10:00 Uhr.

Preis: 4.00 € / ermäßigt 3.00 €

 

Familienkarte Pfaueninsel

Gültig für bis zu 2 Erwachsene und bis zu 4 Kinder von 7 Jahren bis zum vollendeten 18. Lebensjahr. Berechtigt zur einmaligen Fährüberfahr (Hin-und Rückfahrt) zum Historischen Landschaftsgarten Pfaueninsel an einem Tag ab 10:00 Uhr.

Preis 8.00 €

 

Ausschluss von Umbuchung und Rückgabe (siehe AGB)

Zu Ihrer Anfrage konnten keine Termine bzw. freie Kapazitäten gefunden werden.
Überprüfen Sie Ihre Datums- und Veranstaltungsauswahl. Beachten Sie des Weiteren unsere Schließtage (i.d.R. montags).