Veranstaltungen

  1. Exoten im Winterschlaf

    Exoten im Winterschlaf

    Der Granatapfel (Punica granatum), begehrtes Wellness-Wunder und eine der ältesten Kulturfrüchte der Welt, faszinierte schon Friedrich den Großen: 1746 lassen sich „2 Stück gefüllte Grenadbäume“ in Sanssouci nachweisen. Heute kann der so prachtvoll wie gesunde rote „Paradiesapfel“ immer noch in Potsdam bewundert werden: Im Sommer adelt er blühend den Sizilianischen Garten, im Winter schöpft er neue Kraft in einer der beiden imposanten Pflanzenhallen des Orangerieschlosses. In den Wintermonaten gewähren die 24 Granatapfel-Bäumchen zusammen mit weiteren rd. 1000 subtropischen Kübelpflanzen regelmäßig Audienz – eine Freude für das Herz und die Sinne!

    Neugierig? Video zu den Exoten im Winterschlaf

    Orangerieschloss | Führung | jeden Samstag bis 04.04.2020 und ab 07.11.2020 bis 19.12.2020 13:00 Uhr |

    10.00€ / ermäßigt 8.00€

    Beschreibung auf der Website