Schloss Rheinsberg -
Der Musenhof am Grienericksee

  

Friedrich der Große verbrachte als Kronprinz die glücklichste Zeit seines Lebens in Rheinsberg. Sein jüngerer Bruder, Prinz Heinrich von Preußen, schuf hier einen bedeutenden Musenhof und prägte nachhaltig Schloss und Garten im Stil des frühen Klassizismus.

  

  

In seinen "Wanderungen durch die Mark Brandenburg" setzte Theodor Fontane der Stadt ein literarisches Denkmal, und bald darauf machte Kurt Tucholsky Rheinsberg zur charmanten Erfüllung unbeschwerter Liebe. Auch heute kann sich kaum ein Besucher dem Charme des Ortes entziehen. Wie kein anderes Schloss besticht Rheinsberg durch seine malerische Lage am Grienericksee.

  

Hinweis:

Alle Informationen zu SARS-COV-2 finden Sie auf unserer Webseite

 

Ticketangebot:

 

Einzeleintritt Schloss Rheinsberg Online

Berechtigt zum einmaligen Besuch des Schlosses Rheinsberg (inkl. Kurt-Tucholsky-Literaturmuseum*)

Preis: 10.00 € / ermäßigt 7.00 €

Inklusive Audioguide (erhältlich an der Kasse im Marstall)

 

Hier finden Sie interessante Rabattaktionen unserer Partner

 

 

Familienticket Rheinsberg

Gültig für bis zu 2 Erwachsene und bis zu 4 Kinder von 7 Jahren bis zum vollendeten 18. Lebensjahr. Berechtigt zum einmaligen Besuch des Schlosses Rheinsberg inkl. Kurt-Tucholsky-Literaturmuseum*.

Preis 15.00 €

 


*Für den Besuch des Kurt-Tucholsky-Literaturmuseums erhalten Sie Ihre Einlasszeit an der Museumskasse.

Ausschluss von Umbuchung und Rückgabe (siehe AGB)

Zu Ihrer Anfrage konnten keine Termine bzw. freie Kapazitäten gefunden werden.
Überprüfen Sie Ihre Datums- und Veranstaltungsauswahl. Beachten Sie des Weiteren unsere Schließtage (i.d.R. montags).